Unsere Mission

Wir lieben herausragendes, einfallreiches Essen, das aus einzigartigen, hochwertigen Produkten gekocht wird. Damit auf dem Teller und im Gaumen ein Hochgenuss entsteht, müssen wir bei der Pflege des Bodens anfangen. Denn Boden ist Leben. In einem Quadratmeter guten Bodens finden Sie mehr Lebewesen, als es Menschen auf diesem Planeten gibt (und wir sind schon fast 8 Milliarden...). Kaum vorstellbar, was da unter unseren Füßen alles lebt. Es ist das Universum des Lebens selbst. Und die unglaubliche Fähigkeit des Bodens ist, alles in seinen Urzustand zurückzubringen. Wir träumen von einer regenerativen Welt, von der unsere Technik weit entfernt ist, die uns aber die Natur, das Leben, der Boden Tag für Tag vorleben.

Insbesondere in Europa hat sich eine oft viele jahrhundertealte Praxis der Bewirtschaftung von Kulturen entwickelt, die auf Nachhaltigkeit angelegt sind. Nachhaltigkeit bedeutet hier nicht nur, auf die Lebensspanne des eigenen Lebens zu blicken, sondern über die Zeitspanne von Generationen hinweg zu denken und zu handeln. In den letzten 100 Jahren hat sich die Landwirtschaft auf der Welt zu einem System entwickelt, das oft den kurzfristigen Gewinn sucht, Masse produziert und nicht über die eigene Lebensspanne, vielleicht nicht einmal auf die nächsten 10-20 Jahre blickt. Nachhaltige Kulturen, in schwer zugänglichen Regionen, die auch nur schwer mit Maschinen zu bearbeiten sind, wurden in den letzten 50 Jahren aufgegeben, weil sich die Bewirtschaftung nicht mehr lohnt. Diese Regionen sind heute unsere Chance, etwas zu entwickeln, das zwischen Innovation und Tradition steht, das die Vergangenheit mit der Zukunft verbindet - und das uns eine echte Perspektive für eine nachhaltige, wertschätzende, achtsame und mit Freude erfüllte landwirtschaftliche Produktion für heute und morgen eröffnet.

Wir bringen ganzheitliche Spitzenprodukte auf Basis einer permakulturellen Produktionsweise hervor.

Dafür lernen wir von den traditionellen Produktionsweisen und der Weisheit der Menschen vor Ort. Bringen unsere Erfahrung der nachhaltigen, biologischen, permakulturellen Produktionsweise hinzu. Damit die Früchte unserer Ernten in ihrer Ganzheitlichkeit und Reife umfassend erhalten bleiben, nutzern wir auch neue, verfeinerte, optimierte, sanfte Techniken zur Veredelung der Produkte.

Wir werden Ihnen bei Wein und Olive zu den saisonal passenden Momenten immer wieder einen Einblick in die Praktiken unserer Mission zeigen.

Der Geschmack eines Produktes entfaltet sich im Gaumen um ein Vielfaches, wenn ich seine Geschichte kenne.

Unsere Werte

Werte sind ein vielbemühter Begriff in einer uns scheinbar immer mehr aus dem "Überblick" zu geratenen Welt. Wir bemühen daher keine groß daherkommenden Begriffe, sondern benennen das, was uns wirklich wichtig ist:

  • Menschen: Es geht uns um die Freude im gemeinsamen Sein, im gemeinsamen Wirtschaften, in der gegenseitigen Verantwortlichkeit und Fairness. Wir sind hier, um uns gemeinsam daran zu erfreuen, was wir gemeinsam geschaffen haben und was uns gemeinsam feiern lässt. Ganz einfach!
  • Leidenschaft: Wenn wir etwas erreichen wollen, brauchen wir Leidenschaft. Und Leidenschaft lässt sich nicht kaufen, nicht einfach einschalten. Leidenschaft ist eine zauberhafte, magische Eigenschaft des Mensch-Seins, die wir immer irgendwie erahnen, die letztlich aber über uns kommt, wenn wir am wenigsten damit rechnen. Diese Bereitschaft zur Leidenschaft ist Voraussetzung, damit Großartiges entsteht. Ob am 3000m Meter Pass mit dem Rennrad oder mit der Astschere im Olivenhain.
  • Lebendigkeit, Nachhaltigkeit, Verantwortlichkeit: Wir leben im Zeitalter des Anthropozän. Quasi alles, was auf diesem Planeten passiert, ist Menschgemacht, daher stehen wir in der Verantwortlichkeit, durch unser vorausschauendes Arbeiten und Handeln (Nachhaltigkeit) für die bleibende Lebendigkeit unseres Heimatplaneten Erde zu sorgen. Denn wir haben nur diesen einen. Verantwortlichkeit und Nachhaltigkeit sind aber keine Bürde, sondern ein Spielfeld für Genuss und Freude. Dafür gehen wir.
Olivenoel

Unsere Produkte

Wir suchen unsere Produkte stets mit größter Sorgfalt aus. Im Vordergrund steht bei uns dafür die Idee, dass Sie aus regionalen Wertschöpfungskreisläufen kommen. Sinnvolle Regionalität entsteht dort, wo natürliche, an ökologischen Kreisläufen orientierte Produktionsnetzwerke entstehen. Wir suchen solche Netzwerke, unterstützen solchen Netzwerke und tragen mit Wein und Olive dazu bei, dass die Produkte aus diesen Produktionen die volle Wertschätzung erhalten.

Dafür nehmen wir nur Produkte aus kleinbäuerlicher, nachhaltiger Produktion und aus Bio-Produktion in unser Sortiment auf.

Wenn wir neue Potenziale erkennen, engagieren wir uns in der Produktentwicklung und bringen diese Produkte zur Marktreife. So wie z.B. unseren OLITÈ - Olivenblättertee, der bisher auf dem Markt kaum bekannt ist.

Auf diesem Weg wird das Sortiment von Wein und Olive weiter ausgebaut. Und wie Sie sicher schon bemerkt haben, den Wein/ die Weine für Wein und Olive suchen wir noch. :-)

Kunden

Unsere Kunden

Wir wünschen uns, dass unsere Kunden die besondere Herkunft und den besonderen Produktionsaufwand für die Produkte in unserem Sortiment über den Produktpreis hinaus in die Wertschätzung bringen können. Wir setzen hier auf nachhaltige Kundenbeziehungen. Da die meisten unserer Produkte aus kleinen Produktionen stammen werden einige Produkte nur so lange verfügbar sein, bis die Jahresernte verkauft ist.

Wir werden daher bei einigen Produkten auch mit Vorbestellungen und begrenzten Verfügbarkeiten arbeiten. Gerne erfahren wir, wenn Ihnen ein Produkt besonders am Herzen liegt und Sie über uns eine direkte Beziehung zu solch einem Produkt aufbauen. Diese Wertschätzung fließt dann an Sie zurück, weil wir Ihnen dann bei knappen Produkten gerne eine bevorzugte Verfügbarkeit einräumen.

Wein und Olive wächst und gedeiht durch die Wertschätzung und nachhaltige Verbundenheit und Treue seiner Kunden. Und macht damit den Wertschöpfungs- und Wertschätzungskreislauf rund.